Volkswanderung durch die Hunsrücklandschaft

Volkswanderung durch die Hunsrücklandschaft

Kleinich. (red) Die Wanderfreunde aus der Region treffen sich am 5. und 6. Februar in Kleinich zur 35. Internationalen Volkswanderung der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues. Sie führt durch die Hunsrücklandschaft rund um das Kirchspiel Kleinich.

Es werden drei Wanderstrecken über fünf, zehn und 15 Kilometer angeboten und drei Verpflegungsstellen eingerichtet. Am Zielort im Gemeindesaal in Kleinich erwartet die Wanderer ein reichhaltiges Essensangebot. Für alle Einzelwanderer, Wandergruppen aber auch Familien mit Kindern hat die Wanderung etwas zu bieten. Als Auszeichnung kann der Plüschhund "Waldi" erwandert werden. Gruppen mit mindestens 25 Teilnehmern erhalten einen Gruppenpreis. Start und Ziel ist am Gemeindesaal. Startzeiten: am Samstag von 8 bis 1430 Uhr, am Sonntag von 8 bis 14 Uhr.

Mehr von Volksfreund