1. Region

Trier: Gerd Guillaume kandidiert für City-Initiative-Vorstand

Trier: Gerd Guillaume kandidiert für City-Initiative-Vorstand

Die Neubesetzung eines vakanten Vorstands-Postens steht im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der City-Initiative Trier am heutigen Donnerstagabend. Einziger Kandidat ist Gerd Guillaume (47), Inhaber der Bekleidungshäuser Dahm & Schädler und Guillaume.

(rm.) Mit ihrem Weggang aus Trier vor wenigen Wochen hat die bisherige Karstadt-Geschäftsführerin Carolin König auch den Vorstand der City-Initiative verlassen. Die ohnehin anstehende Jahreshauptversammlung bietet die Gelegenheit, die personelle Lücke schnell wieder zu schließen.

Eine schriftliche Mitgliederbefragung hatte reichlich Kandidaten-Vorschläge gebracht, lediglich Gerd Guillaume stellt sich tatsächlich zu Wahl.

Die City-Initiative ist die Dachorganisation der Trierer Händler und Gastronomen und zählt und 170 Mitgliedsbetriebe. Vorsitzende ist seit 2006 Karin Kaltenkirchen (40), Inhaberin des Modehauses Marx.

Neben der Wahl stehen unter anderem Berichte und die Beschlussfassung über den City-Initiative-Etat 2010 auf dem Programm der Jahreshauptversammlung am Donnerstag ab 19.30 Uhr im Tagungszentrum der Industrie- und Handelskammer Trier.