1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Diözesanschützen ermitteln ihren Prinzen

Diözesanschützen ermitteln ihren Prinzen

Der 41. Diözesanjungschützentag 2011 ist am Sonntag, 29. Mai, in Niederzissen. Mehr als 500 Teilnehmer aus dem Bistum Trier nehmen daran teil.

Die Jung- und Schülerschützen des Bistums Trier werden dann ihre neuen Diözesanprinzen im sportlichen Wettkampf ermitteln.
Die Sieger des Wettkampfs nehmen an den Bundesjungschützentagen im Oktober teil. Geschossen wird traditionell auf einen Vogel, den "Bolivienadler". red