1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Harald Remy aus Trier freit sich auf das nächste Konzert seiner Frau Lily Remy

Kolumne : Ich freue mich ...

„... darauf, meine Frau Lily bald endlich wieder live auf der Bühne zu erleben – und das für einen guten Zweck.“

Harald Remy (61), Trier-Nord, ist der Ehemann von Blues-Legende Lily Remy (66), die gemeinsam mit der Band Bluesaorsch beim Benefizkonzert für MS-Patienten am Samstag, 18. Mai, im großen Saal der Tufa auftritt. Außerdem mit von der Partie bei der achten Auflage des von Tanja von der Heyde organisierten Festivals: Wolfgang Prinz, Sneaky Pete, Rose Valley, Wollmann & Brauner und Timeless. Mehr Infos online:

www.ms-benefiz-trier.de

(rm.)