Klaviere, Klarinetten und Gesang

Klaviere, Klarinetten und Gesang

TRIER. (will) Zirka 160 Kinder und Jugendliche können am Samstag, 29. Januar, und Sonntag, 30. Januar, beim Regionalwettberwerb von "Jugend musiziert" ihr musikalisches Können Beweisen.

Fröhliche Klarinettenläufe, gekonnter Gesang und stille Klaviersonaten werden am kommenden Wochenende, 29. und 30. Januar, wieder die Musikräume am Schulzentrum Mäusheckerweg füllen. Zirka 160 Kinder und Jugendliche treten in diesem Jahr bei dem Wettbewerb in drei Gruppen an. Der Wettbewerb ist ausgeschrieben für Klavier solo, Gesang solo und Bläsergruppen zwischen zwei und fünf Spielern. Gewertet werden die Vorträge nach einem Punktesystem, die höchste Punktzahl ist 25. Teilnehmer, die mindestens 23 Zähler erreichen, nehmen am Landeswettbewerb am 12. und 13. März in Mainz teil.ZEITPLAN: Samstag, 29. Januar: Bläsergruppen ganztägig ab 9 Uhr, Solo-Gesang ab 15 Uhr. Sonntag, 30. Januar: Klavier solo, ab 8.30 Uhr. Die Konzerte sind öffentlich, der Eintritt ist frei.