Kurse : Kurse in der Remise

Die Katholische Familienbildungsstätte Remise in Trier-Quint bietet am Samstag, 21. März, drei Kurse an:

„Herr/Frau „Ober“ bitte! – Servieren leicht gemacht“ richtet sich an Schüler und Studenten (ab 16 Jahren), die in der Gastronomie jobben möchten. Egal, ob bereits Vorkenntnisse vorhanden sind oder nicht, ob komplette Arbeitstage oder nur stundenweise gearbeitet wird, jeder erhält wertvolle Tipps und Informationen. Zum Abschluss bekommt jeder Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung. Der Kurs geht von 9.30 bis 13.30 Uhr, Kosten: 17,50 Euro, Dozentin ist Ulrike Lamacz.

In dem zweiten Kurs „Ostereier kunstvoll bemalen“ werden Ostereier individuell in kreativer Handarbeit gestaltet. Das kunstvolle Bemalen von Ostereiern hat eine lange Tradition und wird in diesem Kurs mit modernen Techniken und Ideen neu belebt. Mitzubringen sind: wasserfeste Pigmentliner, nach Belieben Pinsel und wasserfeste Farben; zwei bis drei Eierbecher und ein weiches Tuch als Unterlage. Material wie Gänseeier, Fineliner etc. sind in den Materialkosten enthalten. Uhrzeit: 10 bis 15 Uhr, Gebühr: 28 Euro, Dozentin: Birgit Maringer.

Im dritten Kurs geht es um „Backen wie bei Oma – Österliches Hefegebäck“. Es wird gezeigt, wie Hefegebäck einfach gelingt. Uhrzeit: 10 bis 14 Uhr, Gebühr: 28 Euro, Dozentin ist Sabine Jaeger.

Anmeldungen für alle Kurse in der Remise, Telefon: 0651/64895 oder per E-Mail an info@fbs-remise.de