KURZ

Ortsbeirat: In seiner Sitzung am Mittwoch, 19. Juli, 19 Uhr, im Bürger- und Vereinshaus, befasst sich der Ortsbeirat Ehrang-Quint unter anderem mit dem Neubau der Bahnbrücke über die Kyll, der nach dem Unglück im August 2002 nötig wird.

Damals waren mehrere Kesselwagen eines Güterzugs, die mit einer gefährlichen Chemikalie gefüllt waren, in Brand geraten.