1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Leserbrief zum Thema Abfall: Zu wenige Müllbehälter

Ihre Meinung : Zu wenige Müllbehälter

Stadtbild

Zu den Berichten „Umweltferkeleien in der Region: Bürger rufen nach Müllsheriffs“ und „Der Ärger mit dem wilden Müll“ sowie zum Kommentar „Ohne Kontrolle klappt’s nicht“ (TV vom 24. Juli):

Im vergangenen Jahr hatte ich schon einmal festgestellt, dass im Bereich Zurlaubener Ufer in Trier zu wenige Müllbehälter vorhanden sind und diese auch ständig überlaufen. Leider hat sich dahingehend nicht viel geändert.

Erneut muss ich feststellen, dass das Müllaufkommen vor allem am Wochenende größer ist als das Volumen der Behälter. Und somit der Abfall dann, wenn es gut läuft, neben der Tonne platziert wird. Für die Touristen, die hier in Trier ankommen, ist dies kein schöner Anblick. Es sollte doch möglich sein, entweder die Zahl der Müllbehälter zu erhöhen oder dafür zu sorgen, dass diese öfter geleert werden.