Ortsvorsteherwahl Trier-West-Pallien: Horst Erasmy (CDU) gewinnt

Ortsvorsteherwahl Trier-West-Pallien: Horst Erasmy (CDU) gewinnt

Der CDU-Kandidat Horst Erasmy hat die Ortsvorsteherwahl im Stadtteil Trier-West/Pallien gewonnen. Auf den 56-Jährigen entfielen nach Auszählung aller vier Stimmbezirke sowie der Briefwahl 52,6 Prozent der Stimmen. Thekla Feilen (38; FWG) erzielte 44,7 Prozent und Detlef-Werner Walter (58; NPD) 2,7 Prozent.

Damit hat Erasmy die absolute Mehrheit bereits im ersten Wahlgang erreicht und ist zum neuen Ortsvorsteher gewählt. Eine Stichwahl ist nicht erforderlich. In Trier-West/Pallien waren rund 5400 Stimmberechtigte zur Neuwahl des Ortsvorstehers aufgerufen, nachdem der bisherige Amtsinhaber Klaus Blum (SPD) aus Krankheitsgründen ausscheiden musste. Blums Stellverteter Erasmy hatte seit Februar 2010 das Amt des Ortsvorstehers bereits kommissarisch ausgeübt.
Die Wahlbeteiligung lag bei 38,1 Prozent.

Mehr von Volksfreund