1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trier-Saarburg 30 neue Stellen in der Kreisverwaltung

Trier-Saarburg : 30 neue Stellen in der Kreisverwaltung

Die erste Hürde ist genommen. Die Zahl der Beschäftigten in der Kreisverwaltung Trier-Saarburg soll in diesem Jahr um 30 steigen. Warum das so ist.

Ein eher kleiner Teil der kommunalen Haushalte ist der Stellenplan. Der hat es in diesem Jahr für den Landkreis Trier-Saarburg in sich. Gleich 30 neue Stellen sollen geschaffen werden. Aktuell gibt es bei der Behörde rund 470 Stellen. Der Kreisausschuss Trier-Saarburg hat in seiner Sitzung dem Stellenplan zugestimmt.

Ein Großteil der Stellen entfällt auf den Bereich Gesundheitsamt. Aber auch der Bereich Bauverwaltung wird personell besser ausgestattet. Ebenso gibt es mehr Stellen, um Verwaltungsdienstleistungen online verfügbar zu machen.

Ausführlicher Bericht folgt.