Zum Lernen ist man nie zu alt

Zum Lernen ist man nie zu alt

Trier. (red) Im Rahmen der Reihe "Ältere Menschen und Technik" bietet Seniortrainer Helmut Flauger am Mittwoch, 11., und Donnerstag, 12. Juli, Handykurse an. Sie finden von 10 bis 12 Uhr in der Residenz am Zuckerberg, Frauenstraße 7, statt.

Kooperationspartner dieses Workshops, bei dem Schüler den Teilnehmern im praktischen Teil helfen, sind die Ehrenamtsagentur und das Seniorenbüro.Anmeldung unter Telefon 0651/75566.

Mehr von Volksfreund