| 19:36 Uhr

Fußball: Eintracht-U23-Trainer Mergens wirft das Handtuch

Christian Mergens, Trainer von Eintracht Trier II, erwartet seine Mannschaft nach dem Training der Grundlagenausdauer nun am Sonntag zum ersten Testspiel. TV-Foto: Archiv
Christian Mergens, Trainer von Eintracht Trier II, erwartet seine Mannschaft nach dem Training der Grundlagenausdauer nun am Sonntag zum ersten Testspiel. TV-Foto: Archiv
Trier. Christian Mergens, Trainer der U23 von Eintracht Trier, ist am Montagabend zurückgetreten. Der bisherige Coach des Fußball-Oberligisten führt persönliche Gründe auf. Vorläufig kümmert sich U19-Trainer Herbert Herres um die zweite Eintracht-Mannschaft.

(red) Wie die Eintracht mitteilt, arbeiten die Vereinsverantwortlichen an einer langfristigen Lösung. Der Entschluss Mergens´ sei überraschend. Die Aufgaben des 45-jährigen Ex-Trainers in der sportlichen Leitung der Jugendabteilung übernimmt bis auf weiteres Nachwuchskoordinator Michael Ziegler. Der abgetretene Coach, der zum Saisonbeginn die U23 übernommen hatte, will der Eintracht gerne auch in der Zukunft verbunden bleiben und möchte deshalb auch weiter im Vorstand des Jugendfördervereins mitwirken.