1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Katrin Weischer und Katharina Fröhlig mit den besten Chancen

Katrin Weischer und Katharina Fröhlig mit den besten Chancen

Zahlenmäßig noch stärker als im vergangenen Jahr ist die Region Trier am morgigen Sonntag bei den westdeutschen Meisterschaften der 15-Jährigen in Arnsberg-Hüsten im Sauerland (Nordrhein-Westfalen) vertreten. Doch zwei erste Plätze bei den zweithöchsten Titelkämpfen auf nationaler Ebene wie 2015 darf man von den sieben Einzelstartern und der 4 x 100-Meter-Staffel der Mädchen des Athletic-Teams Wittlich diesmal nicht erwarten.

Die besten Medaillenaussichten dürfte Katrin Weischer von der LG Bernkastel-Wittlich (BW) nach ihrer Verbesserung auf 33,45 Meter im Diskuswurf haben. Über 800 Meter gehen gleich vier Nachwuchsathleten von der Mosel und aus der Eifel an den Start. Gespannt darf man auf das Abschneiden von Katharina Fröhlig (LG Vulkaneifel) sein, wenn die Nachfolgerin der letztjährigen Titelträgerin Anna Rodenkirch (BW) gesucht wird.Teilnehmer westdeutsche Meisterschaften W/M15 aus der Region:Athletic-Team Wittlich: 4 x 100 Meter (Michèle Bretz, Daniela Feichtinger, Nina Hauer, Jil Rohr, Julie Schmitt). LG Bernkastel-Wittlich: Eva-Lotte Müller (300 m), Katrin Weischer (Kugel, Diskus), Felix Moll (800 m), Florian Raadts (100 m). LG Vulkaneifel: Katharina Fröhlig (800 m), Lena Johanns (800 m). TG Konz: William Simons (800 m). teu