TRAIN.EAT.FLY 2016

Wir fangen mit den Vorsätzen fürs neue Jahr schon im November an. Und schicken Weihnachtsspeck, Winterröllchen und Plätzchenmassaker vorzeitig in den Winterschlaf. TRAIN.EAT.FLY 2016 powered by Lifestyle, smile x und Sportnahrung Engel machen euch fit fürs neue Jahr und schicken euch als Belohnung für den ganzen Schweiß in die USA! Na, ist das ein Deal?

Du wolltest schon immer mal in die USA und auf deinem Fitnesskonto ist noch Platz für ein paar Konditionsdollar? Dann bist du die perfekte Kandidatin oder der perfekte Kandidat für Train.Eat.Fly 2016!

Born for the USA?

So funktioniert das Ganze: Insgesamt werden wir 16 Teilnehmer für die Aktion auswählen, die in zwei Gruppen unterteilt werden: Die erste legt den Schwerpunkt auf die Gewichtsreduktion, die zweite kümmert sich um den Muskelaufbau. Bewerben geht ganz einfach: Schicke uns eine E-Mail an redaktion@lifestyle-tr.de und gib uns folgende Angaben: In welche Gruppe möchtest du gerne? Warum bist gerade du perfekt für die Aktion? Und: Was ist dein Trainingsziel? Noch ein paar Infos zu deiner Person, ein Ganzkörperfoto und ein paar Zeilen dazu und fertig ist die Bewerbung.

Auf die Plätze, fertig, USA!

Unsere Jury wählt anschließend aus allen Bewerbern die 16 Teilnehmer aus und wir stellen sie in der Dezember-Ausgabe des Lifestyle-Magazins sowie auf unserer Website ausführlich vor. Dann wird geschwitzt, denn ohne Fleiß kein Preis. Keine Angst, wir helfen dir dabei! Nicht ohne Grund haben wir für die Aktion die Fitness-Experten der Stadt unter einen Hut gebracht: Sportnahrung Engel erstellt für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer einen individuellen Ernährungsplan, berechnet den Körperfettanteil und den Body Mass Index (BMI) und wählt dann für jeden die passenden Nahrungsergänzungsmittel aus. Im smile-X-Fitnessstudio kannst du nach Belieben an den Geräten und in den Kursen mit professionellen Fitnesstrainern und Beratern trainieren und alle Fragen zu Geräten, Übungen und Training loswerden.

Vote For You!

In der Dezember-Ausgabe des Lifestyle-Magazins gibt‘s die ersten Fotos über die Fortschritte eines jeden Einzelnen und unsere Leser erhalten einen Einblick ins Training. Das ist ein ganz wichtiger Teil der Aktion, denn 2016 wird's ernst: Im Januar entscheidet sich, wer die größten Fortschritte gemacht hat und als stolze Gewinnerin oder stolzer Gewinner im März über den großen Teich darf! Du willst wissen, wer das entscheidet? Die Antwort ist ganz einfach: Trier, die ganze Region, unsere Leser! Online darf jeder per #hashtag für einen der Teilnehmer voten. Wer die meisten Stimmen um sich versammelt, steigt schließlich in den Flieger und sieht nicht nur Las Vegas, sondern trifft vor Ort auch einen international bekannten Trainer, der fitnesstechnisch noch einen oben drauf setzt! Ruhm und Ehre gibt's sowieso.

Unsere Fitnessexperten: Smile X

So viel ist klar: Neben der richtigen, gesunden Ernährung besteht der Großteil der Train.Eat.Fly-2016-Aktion aus dem Sportlichen. Als perfekten Partner haben wir uns deshalb das smile-X-Fitnessstudio in der Metternichstraße mit an Bord genommen - der Ort für Fitnessfans, die mit einem vielseitigen Trainings- und Kursangebot während ihrer Work-outs begleitet werden wollen. Die größtmögliche Vielfalt an unterschiedlichen Trainingsmöglichkeiten steht dabei im Vordergrund. Das macht das Trainieren abwechslungsreich und bietet jeden Tag neue Herausforderungen. Egal ob Gewichtsreduzierung oder Muskelaufbau - smile X hat die passende Lösung parat. Auf einer Gesamtfläche von 1.800 Quadratmetern kann man sich so richtig austoben: Neben neuesten Ausdauer- und Kraftsportgeräten gibt es professionelle Freihantelbereiche, zeiteffiziente Zirkelzonen, effektives Vibrationstraining und auch gesundheitsorientierte Rückentrainingslösungen.

Wer lieber einen Kurs besuchen möchte - kein Problem: Die vielseitigen Angebote im smile X halten für jeden das Richtige bereit. Von Body Pump über Indoorcycling bis hin zu Rückenfitness, Zumba und Body Combat finden die schweißtreibenden Trainingsprogramme in zwei Kursräumen statt. Außerdem gibt es lizenzierte Kursprogramme vom Weltmarktführer Les Mills zu erleben. Das einzigartige Trainings- und Betreuungskonzept des Fitnesstempels wurde von Spezialisten entwickelt. Die Betreuung und Einweisung in die Geräte erfolgt durch erfahrene Fachtrainer mit höchstem Ausbildungsniveau und auch Sportlehrer, Rehatrainer sowie PhysiotherapeutInnen sind im Team mit dabei, die dir helfen, deine gesteckten sportlichen Ziele zu erreichen. Die Termine für die Train.Eat.Fly-Trainingsstunden können flexibel durchgeführt werden. Das durchdachte smile-X-Trainings- und Betreuungssystem ermöglicht es, dass du trainieren kannst, wann du willst. Smile X - das Studio, welches für die unterschiedlichsten Trainingsziele geeignet ist, eine umfangreiche Auswahl an Trainingsgeräten mit fachgerechter Betreuung verbindet und aus diesem Grund einfach perfekt für Train.Eat.Fly 2016 ist!

Unsere Ernährungsexperten: Sportnahrung Engel

Wenn sich einer mit bewusster Ernährung auskennt, dann er: Christian Engel. Seit mittlerweile zehn Jahren beraten er und das Team von Sportnahrung Engel seine Kunden und bietet einen großen Shop - in Trier und online! Christian Engel weiß, wie man Sportler ernährt - schließlich ist er selbst einer. Schon mit 16 Jahren begann der heute 39-Jährige mit dem Kraftsport und hat diese große Erfahrung 2005 zum Beruf gemacht. "Mit viel Begeisterung zum Sport ist es unser Ziel, ein umfangreiches Sortiment effektiver Fitness-Produkte und freundlichen Kundenservice mit einer professionellen Beratung zu vereinen", sagt Christian Engel. Als einer der Marktführer gilt der Online-Shop des Unternehmens. Doch dazu gleich mehr. Der "reale" Laden ist in der Paulinstraße 61 ansässig, auf insgesamt über 350 Quadratmetern finden Fitnessbegeisterte eine umfassende Produktauswahl. "Neben dem riesigen Angebot an Sporternährung und Nahrungsergänzungen bieten wir ein sorgfältig ausgewähltes Sortiment an Fitnessbekleidung, Trainingsgeräten und Fitness-Equipment wie Trainingshandschuhe, Trainingsgürtel, Bücher, DVDs und vieles mehr", heißt es auf der Webseite.

Engel schafft mit seinem Team eine Verbindung zwischen dem Internetangebot und dem realen Kontakt mit den Kunden. Betritt man das Geschäfft, so wird man umfassend beraten, kann sich Tipps für das Training und die Wettkampfvorbereitung abholen oder sich gleich nach Absprache seinen persönlichen Fitnessplan erstellen lassen. Wer es nicht über die Türschwelle schafft, sollte einen Blick auf den genannten Online-Shop unter sportnahrung-engel.de werfen: Wie die Sixpacks der Shop-Mitarbeiter reiht sich hier ein Produkt neben das nächste. Sportnahrung, Kleidung und entsprechendes Zubehör sind zu finden. Der Clou: Beim Klick auf die Sportnahrung werden diese sogar in verschiedene Trainingsphasen eingeteilt oder man lässt sich die Inhaltsstoffe direkt anzeigen. Diese werden zudem in einem separaten Bereich der Homepage erklärt: Was sind Aminosäuren? Wofür brauche ich Beta Alanin? Oder: Welche Sportlernahrung hilft mir beim Training? Der Online-Shop klärt auf und zwar auf ausführliche Art und Weise. Die Sporternährungsprofis aus dem Hause Engel sind dafür prädestiniert - und deshalb hervorragend geeignet für Train.Eat.Fly 2016!

Der Gewinn: 6 Tage Las Vegas

Die Siegerin bzw. der Sieger der Train.Eat.Fly-2016-Aktion soll natürlich für das schweißtreibende Trainieren belohnt werden: Als Preis winkt eine sechstägige Flug- und Fitnessreise nach Las Vegas! Bigger, better und schillernder geht es an keinem anderen Ort auf der Welt zu: Eine Reise nach Las Vegas verspricht, zu einem USA-Trip der Superlative zu werden. Hier ist einfach alles größer, bunter, grandioser - kurzum: total verrückt. Gigantische Spielcasinos reihen sich nahtlos aneinander, glamou-
röse Entertainment-

Shows und Revues sorgen mit Auftritten von Weltstars wie Celine Dion oder David Copperfield für die passende Unterhaltung und heiße Clubs sowie coole Bars sind der perfekte Anlaufpunkt für Partygänger, die die Nacht zum Tag werden lassen - in Las Vegas wird nichts, was Vergnügen bereitet, ausgelassen. Die Glücksspiel-Metropole im US-Bundesstaat Nevada gehört mit bis zu 40 Millionen Touristen pro Jahr zu den meistbesuchten Städten der Vereinigten Staaten und das aus gutem Grund: Von der ersten Sekunde an nimmt einen die "Sin City", wie Las Vegas auch genannt wird, gefangen. Die Gewinnerin oder der Gewinner von Train.Eat.Fly 2016 kann über den bekannten Las Vegas Strip und die Fremont Street an den beeindruckenden Hotelkomplexen entlang durch die Stadt flanieren und gigantische Eyecatcher wie die über zehn Meter hohe Sphinx des Luxor sowie spektakuläre Events wie den Vulkanausbruch vor dem Mirage-Hotel oder die Fontänenshow im Wasserbecken des Bellagio hautnah miterleben. Wenn am Ende des Tages die Sonne untergeht, erwacht Las Vegas erst richtig zum Leben: Eine Erkundungstour durch die nächtliche Stadt mit ihren unzähligen funkelnden Lichtern, blinkenden Neonreklamen und einem komplett unterschiedlichen Flair im Vergleich zum Tag sollte man auf keinen Fall versäumen! Die Siegerin oder der Sieger der Train-Eat-Fly-2016-Aktion darf sich über ein Reisepackage vom Feinsten freuen: Dieses beinhaltet den Hin- und Rückflug sowie sechs Tage Las Vegas mit Übernachtung in einem der Themenhotels. Mach‘ mit und schnapp‘ dir Las Vegas!