1. Blaulicht

Auto beschädigt und geflüchtet

Fahrerflucht : Auto beschädigt und geflüchtet

Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstag zwischen 11 und 13 Uhr ein Auto beschädigt und ist geflüchtet. Laut Polizei hatte der geschädigte Autofahrer in diesem Zeitraum seinen Wagen zunächst auf dem Parkplatz des Hagebau-Marktes und anschließend bei Lidl abgestellt.

Als er zu einem späteren Zeitpunkt das Auto aufsuchte, um zur Arbeit zu fahren, stellte er einen frischen Unfallschaden fest.

Der Unbekannte hatte den linken Kotflügel des Autos beschädigt. Die Polizei Gerolstein sucht Zeugen, Telefon 6591/95260.