Fahrer streift geparkten Audi in Trier und flüchtet

Blaulicht : Fahrer streift Auto in Heiligkreuz und flüchtet

Ein Unbekannter Fahrer hat am Dienstag einen Audi A4 Kombi mit dem eigenen Auto gestreift und beschädigt. Nun sucht die Polizei Zeugen, die bei der Aufklärung helfen.

Ein Unbekannter hat am Dienstag einen Audi A4 Kombi mit dem eigenen Auto gestreift und beschädigt. Der Unfall ereignete sich zwischen 13.55 und 14.25 Uhr am Dienstag in der Georg-Schäffer-Straße in Trier-Heiligkreuz. Auf dem Parkplatz zu den Anwesen 26 bis 28 stand der Audi. Ein anderes Auto parkte in der Bucht neben dem Audi, dann kam es laut Polizei zu einer Kollision. Aufgrund der Spuren, die die Polizei vor Ort gefunden hat, handelt es sich bei dem Fahrzeug des Unfallverursachers vermutlich um ein blaues Auto mit Anhänger.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/9779-3200 zu melden.