1. Blaulicht

Fehler beim Abschleppen – Fünf Autos in Trier beschädigt

Polizei : Fehler beim Abschleppen – Fünf Autos in Trier beschädigt

Zwei der am Straßenrand parkenden Autos sind nun komplett fahruntüchtig. Die Polizei sucht Zeugen.

(red) Fünf Autos sind am Donnerstagabend bei einem Abschleppvorgangs in der Tessenowstraße in Trier-Heiligkreuz teilweise erheblich beschädigt worden.

Laut Polizei wollte gegen 19.55 Uhr ein Verkehrsteilnehmer ein anderes Auto abschleppen. Das passierte nach bisherigem Kenntnisstand nicht sachgemäß. Deshalb kollidierte das abgeschleppte Auto mit insgesamt vier am Straßenrand geparkten anderen Autos. Hierbei entstand ein Sachschaden von circa 10 000 Euro.

Zwei der beschädigten Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig. Da die Angaben der Beteiligten zum Unfallhergang sich unterscheiden, bittet die Polizeiinspektion Trier, Unfallzeugen sich unter Telefon 0651/9779-3200 zu melden.