1. Blaulicht

Geldautomatensprengung in Hermeskeil - Vollsperrung der B52 aufgehoben

Kriminalität : Geldautomatensprengung in Hermeskeil - B52 wegen Ermittlungen am Tatort mehrere Stunden gesperrt (Update 9.15 Uhr)

In Hermeskeil haben unbekannte Täter heute Morgen gegen 3.40 Uhr einen Geldautomaten an der Esso-Tankstelle gesprengt. Die B52 wurde für mehrere Stunden gesperrt. Hier sind die ersten Einzelheiten.

Die stundenlange Sperrung der B52 ist laut Polizei seit 8.50 Uhr wieder aufgehoben.

Laut Mitteilung der Polizei um 9.15 Uhr laufen die Tatortermittlungen noch. Ob die Täter Beute machen konnten und ob sie auf der Flucht sind, konnte die Polizei-Pressestelle noch nicht bestätigen.

Die Tat hat sich am heutigen Morgen, gegen 3.40 Uhr an der ESSO-Tankstelle abgespielt. Die Täter, die den Geldautomaten an der Trierer Straße/B52 in Hermeskeil gesprengt haben, konnten laut Polizei flüchten.

Wegen der noch laufenden Tatortaufnahme wurde mehrstündige Vollsperrung der B52 eingerichtet.

Mehr Infos in Kürze.