1. Blaulicht

Schwerer Unfall auf der B327 (Hunsrückhöhenstraße)

Blaulicht : Schwerer Unfall auf der B327 (Hunsrückhöhenstraße)

Am Montag ereignete sich gegen 13 Uhr auf der B327 (Hunsrückhöhenstraße) ein schwerer Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW kam aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit seinem Fahrzeug abseits der Fahrbahn mit mehreren kleineren Bäumen.

Er wurde in seinem Auto eingeklemmt und mußte von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Schwer verletzt kam er mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus.

Während der Unfallaufnahme blieb die Hunsrückhöhenstraße zwischen Hochscheid und dem Kreis der B50 neu voll gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet, was entlang der kleineren Ortschaften Oberkleinich und Wederath zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führte, da auch der Schwerlastverkehr durch die kleineren Ortschaften umgeleitet wurde. Gegen 14.30 Uhr wurde die Vollsperrung aufgehoben.