1. Blaulicht

Unfall an der Mosel: Erst Heckscheibe zerstört, dann geflüchtet

Unfall an der Mosel : Erst Heckscheibe zerstört, dann geflüchtet

Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls am Mittwoch in Mülheim (Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues), bei dem ein Auto erheblich beschädigt wurde.

Nach bisherigen Ermittlungen geschah der Unfall in der Zeit zwischen 18.40 und 19 Uhr. Ein blauer Citroen Berlingo, der auf dem Parkplatz des Netto-Markts abgestellt war, wurde durch ein unbekanntes Fahrzeug am Heck stark beschädigt. Unter anderem zerbrach die Heckscheibe.

Der Unfallverursacher entfernte sich laut Polizei von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei Bernkastel-Kues bittet Zeugen unter Telefon 06531/95270 um Hinweise.