Es wird wieder gebacken in Metterich

Es wird wieder gebacken in Metterich

Hefekuchen vom Blech, frisch aus einem uralten Backes - das ist nur eine der Speisen, die die Besucher des Backfestes vom Samstag, 10., bis Sonntag, 11. September in Metterich kosten dürfen. Eingeladen hat der Mettericher Backverein, der die Veranstaltung schon seit 20 Jahren organisiert.

Alles begann im Jahr 1996 - inzwischen ist das Fest längst über die Grenzen des Dorfes bekannt. Los geht es samstags in der Kirchstraße ab 15 Uhr, am Sonntag beginnt das Programm schon um 11 Uhr. red

Mehr von Volksfreund