1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Fotoausstellung im Konvikt Prüm

Ausstellung im Konvikt Prüm : Eifel-Momente und Krimilesung im Konvikt Prüm

Lauter besondere Motive: Die Ausstellung „L(i)ebenswert Heimat“ zeigt in Prüm 40 Bilder aus der Eifel.

Besondere Momente aus der Eifel, festgehalten auf 40 Bildern: Die Katholische Erwachsenenbildung lädt ein zur Eröffnung der Foto-Ausstellung „L(i)ebenswert Heimat“ mit Arbeiten von Regine Brühl und Michael Frangen. Die Vernissage ist am Sonntag, 5. Januar, 15 Uhr. Die Einführung in die Arbeit der Künstler übernehmen Dieter Hoffmann und Wolfgang Vierbuchen, Michael Frangen begleitet die Feier musikalisch an der Trompete.

Die Ausstellung wird im Anschlus bis Sonntag, 19. Januar, zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen sein.

Regine Brühl wird außerdem am Dienstag, 14. Januar, 18.30 Uhr, aus ihrem Münstereifel-Krimi „Fachwerkmord“ lesen. Das Buch bietet Einblicke in die 30er Jahre und die NS-Zeit. Für die Recherche hat die Autorin Münstereifeler Zeitungen von 1935 bis 39 gelesen und damalige Ereignisse in die Handlung einfließen lassen. Archivfotos werden die Lesung ergänzen.