Regionalkantor Christoph Schömig spielt für die Turmsanierung

Baukultur und Kirchenmusik : Regionalkantor spielt für die Turmsanierung

Der Kirchturm ist frisch gestrichen, doch die Sanierungsarbeiten am historischen Teil der Schönecker Pfarrkirche gehen weiter (der TV berichtete). Am Sonntag, 20 Oktober, beginnt um 18 Uhr das dritte Benefizkonzert der Reihe „Kirchenklänge für St. Leodegar“.

Regionalkantor Christoph Schömig wird Orgelsolostücke aus Barock und Klassik spielen und wird von den jungen Sängerinnen Mira Follmann und Ramona Zimmermann begleitet.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Alle Spenden des Abends kommen der Turmsanierung zu Gute.