SPD Wellen für Haltestelle Farsterweg

SPD Wellen für Haltestelle Farsterweg

In der Diskussion über die geplante Bushaltestelle in Wellen meldet sich die SPD-Fraktion erneut zu Wort. Der Ortsgemeinderat hatte mehrheitlich beschlossen, eine neue Haltestelle in der Weinbergstraße zu bauen (der TV berichtete).

Gegenstimmen kamen unter anderem von der SPD.
Im Gespräch mit dem TV erklärt Kornelia Effling (SPD) die Haltung ihrer Fraktion: "Wir sind dafür, dass eine neue Haltestelle eingerichtet wird. Dieses Anliegen aus der Elternschaft des Kindergartens hatte ich selbst im Rat vorgetragen. Allerdings wäre der Farsterweg der sicherere Standort, denn er liegt am Gelände des Kindergartens und ist deutlich weniger befahren. Außerdem wäre er am schnellsten umsetzbar und kostengünstiger als der Standort Weinbergstraße." cus