Spiegel zerstört und weitergefahren

Spiegel zerstört und weitergefahren

Auf der B 419 zwischen Palzem und Wincheringen ist es am Donnerstag, 15. November, gegen 6.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizei berichtet, geriet ein dunkelfarbener Wagen, der in Richtung Palzem unterwegs war, ausgangs einer Kurve über die Fahrbahnmitte hinaus auf die Gegenspur.

Dabei wurde der linke Außenspiegel eines dunkelblauen VW-Golf, der in Richtung Wincheringen fuhr, abgerissen. Ohne anzuhalten, flüchtete der Verursacher von der Unfallstelle. Der Sachschaden beträgt 800 Euro. red Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei Saarburg, Telefon 06581/91550, in Verbindung zu setzen.volksfreund.de/blaulicht