Niersbacher Erntedankumzug mit vielen Motivwagen

Brauchtum : Niersbacher Erntedankumzug mit vielen Motivwagen

Der große Erntedankumzug in Niersbach wird am Sonntag, 8. September, ab 13 Uhr, in Niersbach und Greverath stattfinden.

Start des Umzugs ist um 13 Uhr in der Lindenstraße in Greverath, von wo sich der Zug durch den Ort und über die Landesstraße 49 in Richtung Niersbach bewegt. In Höhe des Friedhofes am Ortseingang wird gegen 14 Uhr mit dem Eintreffen der Teilnehmer gerechnet, die sich dann weiter durch die Töpferstraße zum Endpunkt in der Maar­eckenstraße bei der Mehrzweckhalle bewegen. Dort wird dann vor und in der Mehrzweckhalle für die Gäste ein buntes Festprogramm bei Kaffee und Kuchen angeboten.

Im Laufe der Jahre hat sich diese Brauchtumsveranstaltung, die im Dreijahresrhythmus stattfindet, zu einer der größten Veranstaltungen dieser Art in unserer Region entwickelt.

Auch in diesem Jahr haben sich wieder zahlreiche Bürger auf diesen Umzug vorbereitet und kreative Ideen zu dessen Gestaltung entwickelt.

Trotz verschärfter Sicherheitsauflagen über die Vorschriften zum technischen Zustand der Motivwagen durch einen Erlass des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau (der TV berichtete) wurde durch tatkräftiges Werkeln beim Bau der Motivwagen für die Umsetzung der Ideen gesorgt. Eine technische Abnahme der Wagengespanne durch einen Prüfingenieur hat die Teilnahme am Umzug ermöglicht. 

Mehr von Volksfreund