1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Sozialkunde-Leistungskurs unterstützt „Weihnachten im Schuhkarton“

Schule : Schüler beteiligen sich an „Weihnachten im Schuhkarton“

(red) Getreu dem Motto „Mit kleinen Dingen Großes bewirken“ beschlossen die  Schüler des von Robin Theobald geleiteten Leistungskurses Sozialkunde 12SK2 des Nikolaus-von-Kues-Gymnasiums in Bernkastel-Kues, sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu beteiligen.

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist eine weltweite Sammelaktion, bei der in Armut lebenden Kindern mit einem Schuhkarton voller Weihnachtsgeschenke eine kleine Überraschung gemacht wird. Die Kartons sind gefüllt mit Gegenständen des täglichen Bedarfs wie Kleidung, Hygieneartikeln, Süßigkeiten, Schulmaterialien und Spielzeug – so viel, wie in einem Schuhkarton Platz hat. Gerade angesichts der aktuellen Situation wollten die  Schüler mit ihrer Teilnahme an der Spendenaktion eine kleine Geste der Solidarität für Kinder in aller Welt erbringen; sie wünschen ihren Paketen eine gute Reise und den Empfängern viel Freude damit. Foto: Robin Theobald