Ausbildung : Vier Neue und ein Bester

(red)  Seit 1. Juli 2019 verstärken Niklas Braun, Meike Leyendecker, Thomas Schweisel und Sabrina Steffes die Kreisverwaltung. Niklas Braun wurde mit 1,0 als Prüfungsbester der Zentralen Verwaltungsschule ausgezeichnet.

Zum dritten Mal innerhalb von fünf Jahren belegte eine Nachwuchskraft der Kreisverwaltung einen Platz der Prüfungsbesten an der Zentralen Verwaltungsschule beziehungsweise an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz. Vier neue Nachwuchskräfte bereichern seit 1. Juli die Mitarbeiter der Kreisverwaltung: Martin Felzen und Anne Reichert starten ihre zweijährige Ausbildung zum Verwaltungswirt, Niklas Engeln und Maja Fischer ihr dreijähriges Studium in Fachrichtung Verwaltung und Finanzen (Foto). Für 1. Juli 2020 bietet die Kreisverwaltung Ausbildungsstellen zum Verwaltungswirt  und Stellen für das Duale Bachelorstudium im Studiengang Verwaltung an. Auch die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten wird wieder angeboten. Die Berufsbilder werden  am Montag, 29. Juli, um 16 Uhr in der Kreisverwaltung  vorgestellt. Foto: Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich/Mike-D. Winter

Mehr von Volksfreund