Blaulicht: Kupferkabel aus Baustelle in Trier-Nord entwendet - Polizei sucht Zeugen

Blaulicht : Kupferkabel aus Baustelle in Trier-Nord entwendet - Polizei sucht Zeugen

(red) Unbekannte haben Kupferkabel im Wert von etwa 6000 Euro aus einer Großbaustelle an der Ecke Thyrsusstraße/An der Feldport in Trier-Nord gestohlen. Der Diebstahl muss sich laut Polizei zwischen Mittwoch, 11., und Montag, 16. September, ereignet haben.

Aufgrund der Menge des gestohlenen Materials geht die Polizei davon aus, dass die Täter die Kabel mit einem entsprechenden Kraftfahrzeug abtransportiert haben. Hierzu könnten sie laut Polizei die Zufahrt zum Gebäude in der Straße An der Feldport genutzt haben.

Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Fahrzeugen sowie Personen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/3200 zu melden.

Mehr von Volksfreund