1. Dossier

Gericht verurteilt Konzer Brandstifter Jahresrückblick

Kriminalität : Gericht verurteilt Konzer Brandstifter

(cmk) Das Landgericht Trier hat im November einen 41-Jährigen aus Konz zu einer dreieinhalbjährigen Haftstrafe verurteilt. Der Mann hat laut dem Urteil am 9. Februar im Keller eines Mehrfamilienhauses in Karthaus ein Feuer gelegt.

Zum Glück der 19 Menschen, die zum Tatzeitpunkt in dem Gebäude waren, kam ein Nachbar mitten in der Nacht mit einem Hund vorbei. So konnte das Feuer gelöscht werden, bevor es auf den Rest des Hauses übergriff. Der Prozess nach dem Feuer zog sich über mehrere Verhandlungstage von Ende August bis Mitte November.

Foto: Archiv/Florian Blaes