1. Blaulicht

Angebranntes Essen löst Einsatz in Biesdorf aus

Brand : Rauch durch angebranntes Essen

Durch angebranntes Essen auf dem Herd und der daraus resultierenden starken Rauchentwicklung kam es zu einem Einsatz der Feuerwehr in Biesdorf. Wie die Feuerwehr Verbandsgemeinde Südeifel mitteilt, wurden drei verletzte Personen, darunter ein Säugling, ins Krankenhaus gebracht.

Die Wohnung wurde von den Einsatzkräften gelüftet.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Biesdorf, Körperich und Kruchten sowie der Rettungsdienst.