1. Blaulicht

Bitburger Polizei kontrolliert Autofahrer in der Stadt

Blaulicht : Zweimal Drogen, einmal ohne Führerschein – Bitburger Polizei kontrolliert Autofahrer in der Stadt

 (red) Drei junge Menschen sind der Bitburger Polizei am Mittwoch bei Verkehrskontrollen im Stadtgebiet aufgefallen. Nach Mitteilung der Beamten ergab sich am Vormittag bei der Verkehrskontrolle eines 27 Jahre alten Autofahrers der Verdacht, dass er unter Dogen Auto fährt.

Die kontrollierenden Beamten ordneten eine Blutprobe an. Am Nachmittag wurde ein ebenfalls 27-jähriger Autofahrer angehalten. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, so die Polizei, dass der Mann keinen gültigen Führerschein hat. Bei einer weiteren Verkehrskontrolle am Nachmittag wurden bei einem 18 Jahre alten Autofahrer Hinweise gefunden dass auch er Drogen genommen hat. Ein Drogenvortest  bestätigte den Verdacht. In diesem Fall wurde daher ebenfalls eine Blutentnahme angeordnet.