1. Blaulicht

Gefährliches Überholmanöver löst Unfall bei Ayl aus

Blaulicht : Gefährliches Überholmanöver löst Unfall bei Ayl aus

Wegen eines Überholmanövers in einer Kurve ist am Samstag ein Auto bei Ayl beschädigt worden. Die Polizei sucht nun den Überholenden.

Die Polizei sucht Zeugen nach einem Unfall mit Fahrerflucht. Am Samstag, 4. Juli ,ereignete sich gegen 23:10 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B51, kurz nach dem "Tobiashaus" in Richtung Konz. Das teilt die Polizei am Sonntag mit.

Dabei überholte ein PKW, der auf der B51 in Richtung Saarburg unterwegs war, ein anderes Fahrzeug in einer Kurve. Ein entgegenkommender PKW musste dem Überholenden ausweichen und beschädigte sich hierbei den Vorderreifen. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, vom Fahrzeug sind weder Fabrikat noch Farbe oder Kennzeichen bekannt.

Die Insassen des überholten Fahrzeuges sowie Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Fahrzeug machen können werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion in Saarburg (Brückenstraße 10, 54439 Saarburg; 06581/9155-0) in Verbindung zu setzen.