1. Blaulicht

Hexennacht: Am Kreisel in Saarburg tragen die Figuren Mundschutz

Tradition : Hexennacht: Figuren am Kreisel tragen Mundschutz

In der Hexennacht haben Unbekannte den Figuren am Kreisel in Saarburg einen Mundschutz verpasst. Sachbeschädigung sei das nicht, sagt die Polizei.

(whcr) In der sogenannten Hexennacht, die Nacht vom 30. April auf den 1. Mai, haben Unbekannte an einem Kreisel in Saarburg vier Banner aufgehängt und den dort aufgestellten Figuren einen Mundschutz angezogen. Auf den Banner war zu lesen: „So sei uns gewiss: Auch mit Stoff vor der Schniss. Bleibt gesund & im Herz froh, in Saarburg & anderswo!“

Augenscheinlich kam es bei der Aktion nicht zu Sachbeschädigungen. Die Polizei Saarburg meldete am frühen Morgen einen ruhigen Verlauf der Nacht, zu nennenswerten Sachbeschädigungen oder Verstößen gegen die Corona-Verordnungen soll es nicht gekommen sein.