1. Blaulicht

Polizei sucht Straßenrüpel

Blaulicht : Straßen-Rüpel: Gefährliches Manöver bei Irrel

Die Polizei Bitburg sucht den Fahrer eines schwarzen Geländewagens. Am Samstag soll er bei Irrel andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr gebracht haben.

Die Polizei Bitburg fahndet nach einem rüpelhaften Autofahrer: Nach Zeugenangaben unternahm der Unbekannte am Samstagnachmittag um 15 Uhr auf der Bundesstraße 257 zwischen Irrel und Niederweis ein gefährliches Überholmanöver.

Unterwegs in Richtung Bitburg, soll er er in seinem schwarzen Geländewagen trotz Gegenverkehrs vor einer nicht einsehbaren Kurve einen anderen PKW passiert haben.

Ein entgegenkommender, heller Kleinwagen musste deswegen deutlich nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Die Polizeiinspektion Bitburg bittet um Zeigenhinweise unter Telefon 06561/96850.