1. Blaulicht

Unfall: 18-Jährige kracht bei Gillenfeld mit ihrem Auto gegen einen Baum

Blaulicht : Polizei spricht von „Unachtsamkeit“ - Junge Fahrerin kracht mit ihrem Auto gegen einen Baum

Einen Moment nicht aufgepasst: In Gillenfeld ist eine 18-jährige Frau mit ihrem Auto mit einem Baum kollidiert.

Eine 18-jährige Fahranfängerin ist am Sonntagabend in Gillenfeld (Landkreis Vulkaneifel) mit ihrem Auto gegen einen Baum geprallt. Die Frau blieb aber beim Unfall unverletzt.

Die Kollision ereignete sich auf dem Laubachweg in Gillenfeld. Nach Angaben der Polizei war Unaufmerksamkeit der Grund für den Unfall. Die junge Frau habe sich aufgrund eines umgefallenen Gegenstandes in ihrem Fahrzeug während der Fahrt umgeschaut und nicht mehr auf die Straße konzentriert - dadurch sei sie von der Straße abgekommen.

Das Fahrzeug war nach dem Vorfall nicht mehr fahrtüchtig aufgrund eines „massiven Schadens“, wie der Bericht weiter ausführt. Die Polizei weist in dem Zusammenhang auf „die massive Gefahr“ hin, welche von Unachtsamkeit und fehlender Konzentration ausgehe.