Stadtfest: St.-Anna-Kirmes mit Entenrennen

Stadtfest : St.-Anna-Kirmes mit Entenrennen

Die „Formel 1 im Duck-Racing“ findet anlässlich der Gerolsteiner St.-Anna-Kirmes am Sonntag, 3. August, um 16 Uhr statt. Über tausend gelbe Renn-Enten folgen dem Kyllverlauf zwischen LBM und dem Ziel an der Postbrücke.

Zum 100. Vereinsjubiläum des SV Gerolstein wird der Losverkauf über die Turnabteilung des SV durchgeführt. Dabei werden rund 200 Preise verlost. Lose gibt es vor Ort sowie im Vorverkauf bei Auto Wirfs, Wäschefachgeschäft Monika Heinzen, Buchhandlung Raabe und der TW Gerolsteiner Land. Der Erlös wird in die Geräteausstattung der Turnabteilunginvestiert. Die St.-Anna-Kirmes wird am Freitag, 2. August, um 19.30 Uhr offiziell eröffnet. Ab 20.15 Uhr gibt es Livemusik mit Klangbild. Am Samstag, 3. August, öffnet um 9 Uhr der Familienflohmarkt, abends spielen die Dompiraten. Abschluss der Kirmes ist am Montag, 4. August, mit dem Feuerwerk „Dolomiten in Flammen“ um 20.15 Uhr. Foto: SV Gerolstein

Mehr von Volksfreund