1. Meinung
  2. Leserbriefe

Leserbriefe: Unerträgliches Niveau

Leserbriefe : Unerträgliches Niveau

Zum Artikel „Steigende Aggressivität: Minister rät Lokalpolitikern zu mehr Vorsicht“ (TV vom 15. Dezember) schreibt Jutta Hirsch:

Mehr Vorsicht – das gilt nicht nur für Politiker, leider auch für Otto Normalverbraucher. Aber wenn Politiker in ihren Reden eine freche Gossensprache wie letztens der Grüne Bernhard Braun in einer Landtagsdebatte über die Mauss-Spendenaffäre mit der Titulierung „Dreckspartei“ für die CDU, brauchen sie sich nicht über Respektlosigkeit und Wahlunlust zu wundern (Anm. d. Red.: Herr Braun hat sich unmittelbar nach seiner Äußerung entschuldigt).

Es ist unerträglich, auf welches Niveau sich Politiker herabbegeben. Dass Missstände aufgeklärt werden müssen, egal von welcher Partei sie verursacht worden sind, ist selbstverständlich.

Jutta Hirsch, Trier