1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Verkehr: Polizei stoppt Unfallverursacher

Verkehr : Polizei stoppt Unfallverursacher

(red) Ein 46-jähriger Mann aus Essen ist am Samstag, 17.20 Uhr mit seinem Wagen auf der L 27 von Neroth in Richtung Kirchweiler unterwegs. In einer Rechtskurve, ausgangs einer langen Geraden, kommt er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, überfährt ein Verkehrszeichen, einen Baumstumpf und kommt in einer Hecke zum Stehen, wie die Polizei Daun mitteilt.

Danach verlassen der Fahrer und der 41-jährige Beifahrer die Unfallstelle, ohne den Unfall zu melden. Die beiden Männer, die bereits in Richtung Köln unterwegs sind, werden in  Hillesheim überprüft. Beide stehen unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Der Fahrer hatte keine Fahrerlaubnis. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.