Romantische Kammermusik

Konz. (red) Im Rahmen der Kulturtage des Kreises Trier-Saarburg findet am 11. November (Sonntag) um 11 Uhr im Kloster Karthaus eine Matinee "Romantische Kammermusik" statt. Es spielt das Ensemble 4-3-4 (Hartwig Schubert/Violine, Isabelle Manck/Viola, Wolfram Hertel/Cello, Irmgard Brixius/Querflöte und Hans-Dieter Höllen/Klavier).

Auf dem Programm stehen ein Klavierquartett-Satz von Gustav Mahler, ein Trio für Flöte, Viola und Klavier des flämischen Komponisten Albert Huybrechts und das Klavierquartett in Es-Dur von Anton Dvorak. Der Eintritt kostet zehn Euro (ermäßigt fünf Euro). Kartenreservierungen sind möglich unter Telefon 715-424.