1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Tawerner sollen Dorfentwicklung mitgestalten

Ideenschmiede : Tawerner sollen Dorfentwicklung mitgestalten

Die erste Bürgerwerkstatt beginnt am Samstag, 1. Februar, um 15 Uhr im Bürgerhaus und soll Ideen liefern.

Die Gemeinde Tawern plant für Samstag, 1. Februar, ab 15 Uhr ihre erste Bürgerwerkstatt im Rahmen ihres Dorferneuerungsprozesses. Veranstaltungsort ist das Bürgerhaus. Die Bürgerwerkstatt steht unter dem Motto „Mitwirken & mitgestalten – für unsere Zukunft in Tawern und Fellerich“. Die Ortsgemeinde lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein, ihren Dorfentwicklungsprozess mitzugestalten.

Gemeinsam mit dem Dorfentwicklungsbüro Neuland GmbH aus Trier nimmt der Ausschuss für Dorferneuerung alle Fragen und Anregungen rund um Tawern und Fellerich auf. Im Vordergrund stehen die Themen Baukultur, Freiraum und Gartenkultur, Wohnformen, Wirtschaft sowie wichtige Plätze und Gebäude. Die Anliegen aller Bürger, aller Einheimischen und Neubürger, aller Aktiven in Vereinen und Gruppen, denen das Zusammenleben in Tawern und Fellerich am Herzen liegt, sollen berücksichtigt werden. Mit dem Dorfentwicklungsprozess will die Ortsgemeinde erreichen, dass Tawern und Fellerich lebendig und attraktiv bleiben, dass Fördermittel für privates Bauen und öffentliches Bauen in den Ort fließen und alle gemeinsam aktiv die Zukunft der Gemeinde mitbestimmen.

Ziel dieser ersten Bürgerwerkstatt ist es, die Ideen und Bedürfnisse der Einwohner in einem gemeinsamen Dorfentwicklungskonzept festzuschreiben. Dieses Konzept soll in den nächsten Jahren die Arbeit in den Tawerner Gremien leiten.  Eine weitere Bürgerwerkstatt, eigens für Kinder und Jugendliche, ist im kommenden Frühling geplant.

Für die Kinderbetreuung am Rande der Veranstaltung ist gesorgt. Aktive des Sportvereins bauen gemeinsam mit Kindern einen spannenden Parcours in der Turnhalle auf. Bei einem geselligen Beisammensein im Anschluss an die  Veranstaltung können die Ideen weiter wachsen. Unterstützt wird die Veranstaltung auch von der Frauengemeinschaft Tawern und dem Förderverein Tawerner Kinder und Jugend.