Zeugen gesucht nach Unfallflucht

In Höhe der Saarburger Straße 69 in Konz ist ein am Fahrbahnrand geparkter Opel von einem in Richtung Konz fahrenden Wagen beschädigt worden. Der Unfall ereignete sich zwischen dem 28. Juli, 14.20 Uhr, und 29. Juli, 7.50 Uhr.

An der Unfallstelle wurde ein dunkelgrauer Außenspiegel gefunden, der vermutlich vom Wagen des Verursachers abgebrochen ist. Der Außenspiegel stammt nach bisherigen Ermittlungen von einem Fiat, Modell Punto, oder Fiat 500. Der Fahrer oder die Fahrerin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. redZeugenhinweise an die Polizeiwache Konz, Telefon 06501/9268-0.volksfreund.de/blaulicht