Motorradfahrer im Osten Luxemburgs schwer verletzt

Motorradfahrer im Osten Luxemburgs schwer verletzt

Ein Auto ist am Mittwochmorgen auf der Straße Wasserbillig-Echternach mit einem Motorrad zusammengestoßen, ein Mensch erlitt dabei schwere Verletzungen.

Wie die luxemburgische Polizei mitteilt, sei der Motorradfahrer aus Richtung Wasserbillig kommend in Richtung Mompach unterwegs gewesen, als er auf der Kreuzung Richtung Givenich mit dem Auto einer Frau zusammenstieß, die gerade abbiegen wollte. Der schwer verletzte Motorradfahrer sei ins Krankenhaus gebracht worden, das verunfallte Motorrad ist fahruntüchtig.