1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Sommerrodelbahn am Erbeskopf ist ab sofort wieder geöffnet

Freizeit : Mit Gaudi den Skihang hinunter: Sommerrodelbahn am Erbeskopf läuft wieder

Die Sommerrodelbahn ist am Pfingstsonntag nach einem Jahr Pause wieder in Betrieb gegangen. Michael Rachanow aus Ramstein (Foto) mit seiner Tochter Seren, beide mit Maske, ist einer von vielen, die  im Bob die Bahn am Skihang hinunterfahren.

„Hier läuft alles entspannt, die Leute sind sehr diszipliniert“, sagt Matthias König vom neuen Betreiber ENP (Erlebnis Nationalpark) GmbH.

Ursprünglich  wollte König die Rodelbahn Ende April öffnen. Dann kam die Corona-Pandemie dazwischen. „Die Nachfrage ist wunderbar. Die Bahn läuft durchgängig“, sagt er. König: „Wir spüren viel Dankbarkeit und Freude, dass die Bahn wieder in Betrieb ist. Aber auch die anderen Freizeitanlagen wie der Klettergarten Highlive sind über die Feiertage stark nachgefragt gewesen. Vor dem Sessellift, der die Mountain-Biker auf den Gipfel zieht, haben sich Warteschlangen gebildet.“

Foto: Christoph Strouvelle