TBB: Seiferth und Faßler im A2-Kader

TBB: Seiferth und Faßler im A2-Kader

Zwei Spieler des Basketball-Bundesligisten TBB Trier haben gute Chancen auf Einsätze in der Nationalmannschaft: A2-Nationaltrainer Frank Menz hat Flügelspieler Oskar Faßler und TBB-Neuzugang Andreas Seiferth (Center) für einen Lehrgang in Münster nominiert, der am 29. Juli beginnt. Bis zum Vier-Nationen-Cup (1. bis 3. August, Münster) will Menz den Kader von 14 auf zwölf Spieler verkleinern.

Diese zwölf sollen den Deutschen Basketball Bund dann bei der Universiade im chinesischen Shengzhen vertreten, die vom 6. bis 24. August ansteht. Mit Philip Zwiener hat die TBB einen weiteren Spieler, der zum Kader des A-Nationalteams gehört. AF