1. Sport
  2. Fußball
  3. Regional

Champions-League- Qualifikation: Fola Esch verliert 0:1 in Zagreb

Champions-League- Qualifikation: Fola Esch verliert 0:1 in Zagreb

Der luxemburgische Fußball-Meister CS Fola Esch hat sich aus der Champions-League-Qualifikation verabschiedet. Die Escher verloren das Zweitrunden-Rückspiel beim kroatischen Meister Dinamo Zagreb mit 0:1 (0:0).

Erst in der 78. Minute gelang den hoch favorisierten Kroaten das Tor durch einen Elfmeter von Kramaric. Bei Fola kam der Wiltinger Jakob Dallevedove über 90 Minuten zum Einsatz. Im Hinspiel hatten die Luxemburger knapp eine Stunde lang das 0:0 gehalten, dann aber noch 0:5 verloren.
In der Europa-League-Qualifikation trifft Jeunesse Esch heute im Heimspiel auf den lettischen Club FK Ventspils (18 Uhr).
Der FC 03 Differdange gastiert beim FC Utrecht (Niederlande, 19.30 Uhr). AF