| 16:16 Uhr

Unfall auf der K47
Drei Personen werden bei Unfall verletzt

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Üxheim. Bei einem Unfall, der sich am Montag gegen 13 Uhr ereignet hat, sind drei Beteiligte leicht verletzt worden.

Nach Mitteilung der Polizei war eine Autofahrerin aus dem Kreis Vulkaneifel auf der K 74 von Üxheim in Richtung Niederehe unterwegs. Sie kollidierte mit ihrem Fiat im Bereich der Kreuzung L 10/ K 74 mit dem PKW eines aus Hessen stammenden Mannes, der von Kerpen in Richtung Ahütte unterwegs war. Er und seine Beifahrerin sowie die Fahrerin des Fiat wurden in ein Krankenhaus gebracht.  Die Wehren Üxheim und Leudersdorf waren mit elf Leuten im Einsatz.