| 15:31 Uhr

Polizei
Unfallverursacher flüchtet

Kirchweiler. Ein 73-jähriger Autofahrer hat am Freitag um 16.13 Uhr einen Autounfall verursacht und ist weitergefahren. Laut Polizei war der Mann mit seinem Auto   in Kirchweiler auf der Hauptstraße aus Richtung Ortseingang Hinterweiler in Richtung Ortsmitte unterwegs.

Dabei übersah er in Höhe der Hausnummer 45 eine Fahrbahnverengung (Verkehrsinsel) und überfuhr die dort fest aufgestellte Warnbake. Trotz des entstandenen Sachschadens  setzte der 73-Jährige   aus der Verbandsgemeinde Daun seine Fahrt unbeirrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Durch einen Zeugen, der das Kennzeichen gelesen hatte, konnte die Polizei den Mann später in seinem Wagen antreffen.