1. Meinung
  2. Leserbriefe

Leserbrief: Volle Rente zeitlich begrenzen

Ihre Meinung : Volle Rente zeitlich begrenzen

Ruhestand

Zu „Rente mit 68? Viele sagen Nein dazu“ (TV vom 9. Juni) und weiteren Berichten zum Thema Altersversorgung:

Die Rente mit 65 Jahren ist wohl bald nicht mehr finanzierbar. Eine Idee wäre, die Rente ab 65 nur bis zu einem finanzierbaren Geburtstag zu geben, damit möglichst viele in den Genuss kämen. Danach käme die Einheitsrente für alle, also für Rentner, Freiberufler und Beamte. Wer länger arbeitet als 65, könnte die volle Rente entsprechend länger erhalten.

Karl-Günter Kirsch, Bernkastel-Kues