| 16:01 Uhr

Leserbrief
15 Minuten für eine Runde Bier

Folklore-Festival

Meiner Ansicht nach ist das Fest erstens viel zu weit auseinander gezogen. Ein weiterer Kritikpunkt ist für mich das Pfandsystem und der Service auf dem neuen Festplatz. Die Mitarbeiter am Bierstand verstehen selbst ihr Pfandsystem nicht, berechnen den Pfand entweder falsch oder gar nicht. Als Gast kommt man sich da verschaukelt vor. Und dann ist eine Wartezeit von 15 Minuten für eine Runde von vier Bier nicht akzeptabel. 

Daniel Endres